{short description of image}
 
 

 Overview

 Consulting
 Project / Transfer
 Carrier-Service
{short description of image}

Ganz gleich ob Grüngut, Bioabfall, Sperr- oder Hausmüll verarbeitet werden soll, die Entsorgungsunternehmen fordern heutzutage massgeschneiderte Anlagenkonzepte sowie hochentwickelte Techniken zur Emissionsminderung und Abwasserbehandlung. Dabei ist ein wirtschaftlicher Betrieb der Anlagen Grundvoraussetzung.

Mit der Änderung der "Technischen Anleitung Siedlungsabfall" (TASi) darf in Deutschland ab 2005 der anfallende Restabfall nicht mehr einfach nur abgelagert werden, sondern muss im Sinne des Kreislaufwirtschaftsgesetzes vorbehandelt und so weit wie möglich verwertet werden. Danach müssen die öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger ihren gesammelten Restabfall entweder thermisch behandeln oder durch eine Kombination aus einer mechanischen-biologischen und thermischen Restabfallbehandlung aufbereiten.

Die AST GmbH stellt sich all diesen Herausforderungen und bietet die dem jeweiligen Bedarfsfall entsprechende Lösung an. Dabei arbeiten wir in jeder Projektphase eng mit unseren Kunden zusammen und integrieren auch lokales Wissen. Die Leistungen umfassen die Beratung, Planung, Konstruktion und den Bau von Gesamtanlagen sowie deren Teilkomponenten. Das Know-how des Unternehmens aus einer Vielzahl realisierter Projekte fliesst besonders in neue, innovative Anlagenkonzepte ein. Wir bieten Ihnen Abfallverwertungstechnologien aus einer Hand!

Abfallverwertungstechnologien aus einer Hand

Unser Leistungsspektrum im Dienste unserer Kunden umfasst:

  • AST Beratungsleistungen

  • AST Planung

  • AST Umsetzung

  • AST Carrier-Programm